Naika Foroutan: Wie sich Muslime wirklich integrieren

Mit seinem Buch "Deutschland schafft sich ab" hat Thilo Sarrazin im vergangenen Jahr das Thema Integration von Muslimen in Deutschland polemisch aufgegriffen und medial ausgeschlachtet. Die Sozialwissenschaftlerin Naika Foroutan setzt der Polemik in ihrer Rede während des Festaktes am 15. März klare und nüchterne Zahlen entgegen: Ihre Forschungsergebnisse zeigen, dass es um den Integrationswillen von Migranten in Deutschland wesentlich besser bestellt ist, als Sarrazin seine Leser glauben lassen möchte. Um zur Audiodatei zu gelangen, klicken Sie hier:
David Ausserhofer